The Originals: ITB Berlin, Entwicklung & Neuigkeiten

Newsticker

21. Februar 2019

The Originals, Human Hotels & Resorts

The Originals: ITB Berlin, Entwicklung & Neuigkeiten

„The Originals, Human Hotels & Resorts“ sind in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem eigenen Stand an der ITB vertreten. Das ist auch die Gelegenheit für einen Interviewtermin mit dem Generaldirektor, Stéphane Barrand, am ersten Messetag. Das neue Instant-Reward Treueprogramm und der digitale Wandel zeichnen die ersten Erfolge auf. Aber auch aus den Betrieben gibt es erfreuliche Nachrichten zu vermelden.

Auf nach Berlin zur ITB…
…heißt es für The Originals zum ersten Mal mit eigenem Stand in Halle 14.1 / 106. Das ist nicht nur für Fachbesucher, Veranstalter und Reisebüros guter Grund die Geschäftsbeziehungen auszubauen. Am ersten Messetag ist der Generaldirektor Stéphane Barrand am neuen Stand in Berlin zugegen. Die Gelegenheit, für die Fachpresse ihn zu den neuesten Entwicklungen zu interviewen!
Falls Sie einen Termin wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an Bettina Tegeder, Country Manager: bettina.tegeder@theoriginalshotels.com, +33 616 52 77 31

Entwicklung bei The Originals
Seit Dezember 2018 firmiert die ehemalige SEH mit ihren fünf Marken mit dem neuen Namen „The Originals, Human Hotels & Resorts“. Mit sechs Kategorien deckt die Gruppe unabhängiger Hoteliers die Bedürfnisse unterschiedlichster Zielgruppen ab – von Business bis Leisure, von Luxus bis Budget. Das Treueprogramm war schon vor der Erneuerung sehr erfolgreich. Mit der Umstellung auf ein kartenloses instant-Reward-Programm sind die Clubmitglieder auf stolze 250.000 Teilnehmer gewachsen. Diese generieren rund 500.000 Logiernächte pro Jahr. Zumeist buchen die Teilnehmer Übernachtungen aus geschäftlichen Zwecken, kehren dann aber für einen privaten Aufenthalt zurück. Das bestätigt den Erfolg der Philosophie und Wertehaltung wie Menschlichkeit und regionale Verhaftung der Hotelgruppe. Desweiteren verfügt die Kooperation nun dank der Zusammenarbeit mit Travelclick über einen eigenen GDS-Code. Diesbezüglich ist 2019 eine Marketingkampagne geplant, die sich an Reisebüros und die Betreiber der Reservierungssysteme richtet, um vor allem die Marktanteile im Business-Segment zur erhöhen.

Neuigkeiten aus den Betrieben
Im letzten Jahr kamen weltweit 27 neue Hotelbetriebe zu The Originals, Human Hotels & Resorts hinzu. Ein schönes Zeichen für die ausgezeichnete Küche einiger Häuser hatte der neu erschienene Guide Michelin gesetzt. Gleich zwei Newcomer aus den Reihen der „Originals“ sind mit Sternen bedacht worden. Nolwenn Corre aus dem Familienbetrieb L’Hostellerie Pointe St. Mathieu in der Bretagne erhielt zum ersten Mal einen Stern. Während sie sich für die Gastronomie verantwortlich zeichnet, führt ihr Bruder Tanguy sowie die Eltern Brigitte und Philippe das Hotel. In der Loire ergattert Antoine Bergeron mit dem Restaurant La Source des Hotels Domaine de la Charpinière einen Stern. Das The Originals Collection-Hotel in St. Galmier von Franck Anderloni, wurde in kurzer Zeit zu einer unumgänglichen Referenz in der Region, die für einige qualitativ hochwertige Adressen in der Gastronomie bekannt ist. Nur sechs Monate nach Eröffnung zeichnete Michelin auch die junge Chefköchin, Dorothée Téanor, des Château de Dissay in der Nähe von Poitiers mit einem Teller und 3 Bestecken aus. Das The Original Collection-Hotel führt Christophe Bouvier, der mit zwei Hotels in der Kooperation vertreten ist.

Über The Originals, Human Hotels & Resorts: The Originals, Human Hotels & Resorts ist eine kollektive Bewegung von 600 unabhängigen Hoteliers, die seit über 50 Jahren eine gemeinsame Vision teilen: die einer authentisch, menschlichen und lokal verhafteten Hotellerie. Organisiert in sechs Kategorien, vom Luxus- bis zum Budget-Hotel. The Originals, Human Hotels & Resorts haben alle etwas Einzigartiges zu teilen, zu entdecken oder zu erleben: ein Rezept, einen Moment des Lebens, eine Leidenschaft, eine Geschichte, eine Vielfalt an Erlebnissen, um das Beste aus dem Lokalkolorit in 12 europäischen Ländern und der Welt zu genießen. The Originals Collection, The Originals Relais, The Originals Boutique, The Originals Residence, The Originals City, The Originals Access. Weitere Informationen unter www.TheOriginalsHotels.com

Weitere Auskünfte:
Bettina Tegeder, SEH Country Manager, Köln
Tel. +33 616 52 77 31, bettina.tegeder@theoriginalshotels.com

Bilder, Pressemappe und Logos zur Meldung finden Sie unter:
http://i13.mnm.is/anhang.aspx?ID=0ae207f52657599678

Pressekontakt bei Ducasse Schetter PR:
Ralph Schetter, rs@ducasse-schetter.com, Tel. direkt: +49 69 97 69 16 38

Bild Header: Die frisch mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Köchin Nolwenn Corre von der Hostellerie Pointe St-Mathieu, © The Originals